Wenn deine Welt zu klein ist - Buchhandlung Otherland Berlin

Frisches aus dem Geschäft

Kürzlich eingetroffen: Okorafor und Shepherd

| von | (Kommentare: 0)

Vor kurzem ausgepackt: der dritte Band von Joel Shepherds Androidin-Trilogie und Nnedi Okorafors Das Buch Phönix, Prequel zu Wer fürchtet den Tod.

Der neue Okorafor wurde schon sehnlichst erwartet: Ihr Wer fürchtet den Tod hat sich bei uns zum heimlichen Bestseller gemausert. Durchaus überraschend, denn trotz der vertrauten Entwicklungsroman-Dramaturgie dieses Buches mutet die Autorin einem mit den behandelten Themen einiges zu. Eine hoffnungslos verwüstete Zukunftswelt, Rassistische Verfolgung, sexuelle Gewalt als Waffe und eine fremdartige Magie, die jenen, die sie einsetzen, alles abfordert ... ich musste da mehr als nur einmal schlucken und innehalten. Das Buch Phönix wird als Prequel voraussichtlich mehr über die von Okorafor geschaffene, verstörend vertraute SF-Fantasy-Welt und das geheimnisvolle "Große Buch" verraten.

Joel Shepherds Die Androidin - Weg in die Freiheit bildet den vorläufigen Abschluss von Shepherds knallharter Far-Future-Cyberpunk-Trilogie. Auf Englisch liegen bereits drei weitere Romane um die Androidin Cassandra Kresnov vor - bleibt zu hoffen, dass auch die bald in deutscher Übersetzung vorliegen!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.

Teile uns und lass Berlin lesen  

Wo die Zukunft beginnt ...
und das Herz der Fantasy schlägt!
»... the world-famous bookshop.« − Tad Williams